Utz wählen

13. März 2014

Am Sonntag dem16. März ist Stadtratswahl und es gibt gut 1000 Bewerber um die 80 Sitze im Stadtrat. Jeder Wähler hat 80 Stimmen von denen er bis zu maximal 3 einem Kandidaten geben kann. Oswald Utz ist einer der Bewerber, er ist Behindertenbeauftragter und Rollstuhlfahrer und wäre, sollte er in den Stadtrat gewählt werden, wahrscheinlich der einzige mit Behinderung unter den zukünftigen Stadträten.

Zur Zeit drehen wir ein Portrait über Oswald Utz, das wird aber erst nach der Wahl gesendet und wer sich vorher über den Kandidaten informieren will: hier.