Lohnt sich der Umstieg auf die Sony FX9?

04. April 2020

Mit der FX9 wird der Autofokus nun auch für Kameraleute im Filmbereich zu einem ernsthaften Arbeitsinstrument. Bisher waren Autofokusmöglichkeiten bei der Filmarbeit immer mit einer gewissen Vorsicht zu genießen, funktionierten unter Umständen aber nicht sicher in allen Situationen, weil die Anforderungen grundsätzlich anders als in der Fotografie sind. Mit der neuen im Sensor integrierten Autofokustechnologie der Sony Alpha Fotokameras ist der FX9 Camcorder nun durch die Kombination von Kontrast- und Phasen-Detektion in Lage zuverlässig in den meisten Situationen die Schärfe für einen ausgewählten Sensorausschnitt zuverlässig ohne Überschwinger zu finden. Das funktioniert so gut, daß man mit einiger Erfahrung kritische Situationen, in denen die Autofokustechnik bei homogenen Bildmustern versagt, geschickt durch Abschalten umschiffen kann. Die Frage ist jetzt eher, wie bringe ich die Autofokustechnik durch welchen Schalter dazu, meinen Wünschen entsprechend zu arbeiten und welchem Bereich des Bildes soll der Autofokusspot berücksichtigen. Schon bei einem einfachen Interview ist der neue Autofokus sehr hilfreich. Wir kennen alle die Hampelmänner, die nicht ruhig auf dem Stuhl sitzen und sich alle Augenblicke vorbeugen und zurücklehnen. Als Kameramann ist man da extrem gefordert, wenn man permanent die Schärfe auf den Augen halten soll. Das erledigt jetzt die Kamera mit Hilfe von Gesichtserkennung und eingeschaltetem Autofokus von selbst.

Weiterlesen...

Als man in der Kunst noch mitmachen durfte – Franz Erhard Walther

30. März 2020

Es gab Zeiten Anfang der 70er Jahre, da war der Betrachter im Kunstzusammenhang als Teilnehmer an Aktion und Interaktion gefragt. Franz Erhard Walther hat diese Kunstauffassung vorangetrieben und ist gerade mit der Ausstellung Sifting Perspectives im Münchner Haus der Kunst zu sehen, wenn es vielleicht ab dem 20. April wieder öffnet. Hier habe ich einige Bilder von einer Aktion aus dem Jahr 1972 ausgegraben.

Weiterlesen...

Alt werden im Beruf ... und mit Würde

4. März 2020

  

Es kommt unmerklich, langsam aber gnadenlos. Am Anfang - wir sind zwischen dem 30sten und 40sten Lebensjahr -  sind es vereinzelte scherzhafte Bemerkungen über erste graue Strähnen im Haar oder über eine zufällige Vergesslichkeit:  Ja, das ist das Alter. Meist folgt ein Lachen, ein Axelzucken und das unausgesprochene Einverständnis, dass man nicht alt ist. Wahrscheinlich ist zu dieser Zeit der Leistungshöhepunkt schon überschritten und ein lange währender langsamer Verfall der Fähigkeiten hat bereits begonnen. Leistungssportler haben sich zu diesem Zeitpunkt schon aus ihrem Metier verabschiedet, weil sie in ihrer eng dimensionierten Disziplin mit objektiven Mess-Methoden dem Vergleich mit weniger alten Mitstreitern nicht mehr Stand halten. In anderen Bereichen außerhalb des Sports helfen Erfahrung und soziale Kompetenz eine Position trotz fortschreitenden Alters zu behaupten und weiter auszubauen. Wenn das Alter mit seinen schleichenden Einschränkungen sich dann wirklich bemerkbar macht, wird es weggeleugnet. Es ist wie eine unheilbare Krankheit, die man verstecken muss, will man nicht ausgegrenzt werden. Altersdiskriminierung ist eine Tatsache und gerade im Bereich freiberuflicher Tätigkeit tobt ein gnadenloser Konkurrenzkampf hinter den Kulissen.

Weiterlesen...

Jahrbuch Kamera 2020 erschienen

22. Februar 2020

Wegen der Veränderung arbeitstechnischer Abläufe ist das Jahrbuch Kamera 2020 erst jetzt mit der aktuellen Ausgabe von Film&TV Kamera erschienen. Durch die kurzen Hardware Produktzyklen ist jedes Jahr 30% des Inhalts neuen oder geänderten Kameramodellen gewidmet. Ganz neu ist für Analogfilmer eine Übersicht über die noch arbeitenden Kopierwerke. Wer das Jahrbuch nicht mit dem Zeitschriften Abonnement bekommt, kann es über den Shop von Film&TV Kamera beziehen.

Aus fürs Antiquariat Lugauer

26. Januar 2020

Herr Ahlers und Frau Presser in den letzten Tagen Dezember 2019

40 Jahre wohne ich in der Münchner Innenstadt und in diesen 40 Jahren hat sich die Stadt sehr verändert, nicht zu ihrem Vorteil. Es ist ein Krieg der anderen Art, der nun die Stadt zerstört; ähnlich den Bombeneinschläge des letzen Kriegs sind es diesmal die Einschläge des Kapitals, die für Flucht und Vertreibung sorgen, natürlich ohne Opfer an Leib und Leben, dafür aber gesellschaftlich toleriert und subventioniert.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. Photokalender 2020
  2. CMOS Vollformat im Trend
  3. Das Architektenhaus, der Investor und ich
  4. Einladung zur Wiederaufführung der Glockenbach Wochenschau
  5. Das werdet ihr teuer bezahlen! Ersatzteile für Kameras
  6. Special über DSLM Kameras erschienen
  7. Wiederaufführung der Glockenbach Wochenschau – 40 Jahre alternative Medienarbeit
  8. Warum VR nie ein Kinoerlebnis wird
  9. Alternative Medienarbeit - Die Glockenbach Wochenschau 1977-1980
  10. Filmtipps fürs 34. Dokfest München 2019
  11. Preisverleihung an Thomas Mauch in Marburg
  12. 15 Jahre Leben zwischen Klamotten, Schuhen und Cafés
  13. Samyang VDSLR Objektive, die Qualität und der Walimex Service
  14. Photokalender 2019
  15. 10 Jahre Landfrauenküche – Eine Jubiläumssendung
  16. Harald Rumpf eröffnet Ausstellung „Billard“ im Gasteig
  17. Thomas Mauch erhält den Marburger Kamerapreis 2019
  18. Güldene Renke für „Mutanga“
  19. Filmhochschulfestival 2018 - Warum nicht mein Film?
  20. Mehr als 3D - von der Panorama Aufnahme zu VR
  21. Special "Objektive" zum kostenlosen Download
  22. Special "On-Location_Ton" kostenlos zum Download
  23. Das Problem mit den Leica Gegenlichtblenden
  24. Biss - zum fertigen Kunstwerk
  25. Filmtipps fürs 33. Dokfilmfest München
  26. Bist Du Beatles oder Stones – im Bayerischen Fernsehen
  27. Verkleiden in Gruppen voll im Trend
  28. Das Steadicam M1 Volt zum ersten Mal in Deutschland
  29. Künstlergespräch im H-Team
  30. Zum Tod von Stefan Moses
  31. Photokalender 2018
  32. Sammeln und Ansichten
  33. BISS November 2017: Reise nach Rumänien
  34. Zukunft des Dokumentarfilms oder wie sich die Katze in den Schwanz beißt
  35. Wolfgang Ettlich erhält den Filmpreis der Stadt Hof
  36. Der 360Grad Hype ist schon vorbei
  37. Das Jahr der Handtasche
  38. Markus Hinterhäuser
  39. Beuys boxt in London
  40. Spezial Objektive erschienen
  41. 24 Stunden Bayern…
  42. Erstaufführung in Münchner Kino - Beatles oder Stones
  43. Alles wegen Omi...auf dem Dokfest 2017
  44. Filmtipps fürs 32. Dokfest München 2017
  45. 360 Grad Videos vernünftig aufnehmen
  46. Imago Kongress in München: Teaching Cinematography
  47. Anmerkungen aus dem Alltag als Kameramann
  48. Vom Feuer zur Waschmaschine
  49. Photokalender 2017
  50. Die Bolex 16 Pro
  51. Menschenskinder....Fotoausstellung in der BAF
  52. Noch einmal Hofer Filmtage! „Bist du Beatles oder Stones?“
  53. Film&TV Kameramann Spezial Nr. 9 - Kamerastabilisierung
  54. Wir drehen keinen Film
  55. Filmtipps fürs 31. Dokfest 2016
  56. Zubin Mehta - Dirigent und Weltbürger
  57. Konstantin Wecker - Mit Wut und Leidenschaft
  58. Die Geschichte der Arri 35 BL
  59. PXW-Z150 - Im professionellen Lager angekommen
  60. Heinz Badewitz gestorben
  61. 16mm Objektive auf der FS7
  62. Rodelgeschichten - Unter unserem Himmel
  63. Jahrbuch Kamera 2016 erschienen
  64. Aufkleber für Videobänder
  65. Portraits mit dem Noctilux-M F1.0/50mm
  66. Hofer Filmtage 2015: Meine Reise in die DDR
  67. Der Metabones Speedbooster
  68. Rosco Softdrop Präsentation beim BVK
  69. Die 12 wichtigsten Gründe, warum man unbedingt Kameramann werden sollte!
  70. Wir wissen was gespielt wird
  71. Google findet die Arriflex Story nicht!
  72. Dedo Weigert´s open House 2015
  73. Sony FS7 mit vier XLR Toneingängen
  74. Virtuelle Realität als Erzählhilfe im Dokumentarfilm
  75. Anamorphotischer Motivsucher OIC 35-A
  76. Filmtipps fürs 30. Dokfest 2015
  77. Zubehör und Schnittstellen
  78. Mein Neukölln - Wo gehste hin? Wo kommste her?
  79. Nicht reden, Tun! - in der Reihe Lebenslinien
  80. Mit der FS7 jetzt auch in 4K, wie im Kino
  81. Objektive im Zeichen von xK
  82. Ottfried Fischer und sein Freund Parkinson
  83. Die schöne neue Technikwelt und der Beruf des Kameramanns
  84. Im Maisfeld
  85. Immer Ärger mit Foto-Objektiven
  86. Die Alexa 65 auf der Cinec in München
  87. 50 Jahre Bayerisches Fernsehen
  88. Die Mutter aller Gopros und Action Cams
  89. Arbeiten mit reflektiertem Licht
  90. Aktuelle Videokameras für den professionellen Einsatz
  91. Was macht einen guten Kinematografen aus?
  92. Oswald Utz - Eine runde Sache
  93. Videoclips für Audi´s Vorsprung Festival
  94. Filmtipps fürs 29. Dokfilmfest 2014
  95. Söllner und Ude im Fernsehen
  96. Ein Berufsbild bröselt dahin...
  97. Menschen und Orte in Milbertshofen
  98. Utz wählen
  99. Vor Drehbeginn Bastelstunde
  100. Leica Vergleich: M6 vs. M digital
  101. Äktschen.....ab 6. Februar im Kino
  102. BVK Mitgliederversammlung 2014
  103. Film Licht heute
  104. Premiere - Die Hohenzollernstrasse
  105. Nikon ade! Wer nicht investiert, fliegt.
  106. Die Arriflex Story online
  107. So oder So - Weihnachten 2013
  108. Landfrauenküche – Das Weihnachtsmenü 2013
  109. Helmut Ammon zum Gedenken
  110. Erfolg für Cafe Ta‘amon
  111. Mit BISS zurück ins Leben
  112. Der Umgang mit Speicherkarten für Filmemacher
  113. Halloween
  114. Steadicam in der Hohenzollernstraße
  115. Biss zum geht nicht mehr... - 20 Jahre Biss
  116. Wemding und der Widerstand
  117. Eine kleine Retrospektive
  118. Café Ta‘amon auf dem Montréal World Film Festival
  119. Film Meterware für die Leica
  120. Lexikon der Videokameras wieder online
  121. Künstlervideo - Jürgen Heckmanns
  122. Die fetten Jahre sind vorbei?
  123. Das Volks-Steadicam
  124. Kodak Tri-x vs. Orwo N74
  125. Cafe Ta'amon auf dem 28. Internationalen Dokfest
  126. Filmtipps fürs 28. Dokfilmfest München
  127. Wir sind München - Film über Milbertshofen
  128. Flugaufnahmen - bemannt und unbemannt
  129. Weibsbilder: Drei Frauen - ein Geschäft
  130. Ein Dorf erwacht
  131. Ostern 2013 und was so in der Cloud verschwindet
  132. Aus dem Himmel gefallen, Lebenslinie
  133. Sony F55 – Ein gelungenes Konzept
  134. Standbilder und Einzelbilder aus Kine-Filmen scannen und digitalisieren
  135. Titelsequenz: Das kulinarische Erbe der Alpen
  136. Frohes Fest
  137. Landfrauen Küche Weihnachtsmenü
  138. Christian Ude trifft Helmut Schmidt
  139. Kenyon Kreisel (Gyro) als Stabilisierungshilfe
  140. Polly – der Schwungraddolly und andere Cinec Neuigkeiten
  141. Beuys boxt
  142. Kosengünstig Highspeed filmen - Sony NEX-FS700
  143. Talentprobe und Zugabe bei Zweitausendeins
  144. Ein Date mit den Royals - die Windsors in Deutschland
  145. Jetzt noch Wiesn Wirt werden!
  146. Till Brönner - Deutschland, deine Künstler
  147. TALENTPROBE und ZUGABE im WDR
  148. Radtke - der Knochenbrecher
  149. Hotel Biss im BR
  150. Steadicam Universal
  151. Sommer im goldenen Landl -Garmisch
  152. Filmtipps fürs 27. Dokfest
  153. Klangmyriaden
  154. Ab in die Rente
  155. Aktuelle Kameras im Überblick
  156. Metadaten – Alles was Sie aufzeichnen kann gegen Sie verwendet werden!
  157. Dreh mit der Canon EOS C300
  158. Geschichten aus der Großmarkthalle
  159. Alltag eines Zeitungsfotografen in den 70er Jahren
  160. Wir sind auch Archivmaterial
  161. Der TAS Filmprozessor
  162. Kippentwicklung - Keine Gleichmäßigkeit
  163. Du bist mein Afrika
  164. Dreharbeiten im Reinraum
  165. Neuerungen bei den Technischen Richtlinien
  166. Über 500 Kameras im Lexikon der Videokameras
  167. Café Ta'amon
  168. Bedienungsanleitung zum Focomat IIC
  169. Wir Krefelder
  170. Dionysos
  171. Tipps für Quecksilberbatterie Ersatz
  172. Ludwig II - König zur falschen Zeit
  173. Null Toleranz bei der Schärfe
  174. Josef von Ferenczy
  175. Auf dem Dokfest München (4. – 11. Mai) und meine Filmtipps
  176. Die Neumanns – Die Schützes …. Im Kino, auf dem Dokfest und im Fernsehen
  177. Monografie zu DSLR-Kameras
  178. Josef Bulvar - Das grosse Comeback
  179. Einkommen für Alle
  180. Der DSLR-Killer
  181. Montreal Symphony im Kino
  182. Verzerrende Ansichten
  183. Camerimage 2010 Sean Scully
  184. Interview im Film&TV Kameramann
  185. Neu im Gerätepark: DSLR Video
  186. Die Neumanns in Hof
  187. Steadicam Tango
  188. Das Buch zum Film
  189. Easyfocus auf der Cinec 2010
  190. Ausstellung zur Religiösen Toleranz
  191. Die Könige der Wiesn
  192. Das Dorf
  193. Pater Florian im Bayerischen Fernsehen
  194. PL Fassung für Canon DSLR Kameras
  195. Schwabing im Bayerischen Fernsehen
  196. Mein Afrika - Blicke nach Draußen
  197. Fotografierst Du noch oder Filmst Du schon?
  198. Kent Nagano – Montreal Symphony
  199. Ausstellung zum Thema "Oman"
  200. Welches HD Format?
  201. Talentprobe
  202. Technische Richtlinien für die HD Produktion