Erstauffühung in Münchner Kino - Beatles oder Stones

22. Mai 2017

Nach der Uraufführung bei den Hofer Filmtagen 2016 jetzt in München im Kino: Bist Du Beatles oder Stones ist ein sehr persönlicher Film über eine spezielle Generation, über Freundschaft und über das Älter-werden im Allgemeinen.

 

Am Samstag 27.05. um 15 Uhr im Arri Kino München

Weil das Kino extra gemietet ist, kostet es Eintritt.

Bist du Beatles oder Stones? - Neuköllner Jungs

Bist du Beatles oder Stones? – das war die entscheidende Frage. Atze, Henne, Henny, Lutze und Wolle sahen aus wie die Beatles und fühlten sich wie die Stones – zumindest manchmal. Fünf Freunde aus Neukölln – denen die Welt zu Füßen lag. Wie lief ihr Leben? Ein Generationsbild.

Wie lief ihr Leben? Vom Glück beschiene Wirtschaftswunderkinder: Frieden, Freiheit, Fußball. Kindertage in den Nachkriegsjahren – und Jugendzeit in den wilden 60ern. Alles war neu, die Musik, das Land – das erste Auto der Eltern. Freunde sind sie geblieben, auch als sie einige Jahre später den alten Kiez verließen: Heute sind sie Buddies im Ruhestand. Fünf Jungs, die davon erzählen, wie alles anfing, sich entwickelte und wurde, was es ist. Normale Menschen auf dem Weg durchs Leben. Altersgenossen des Landes in das sie reingeboren wurden. Der Filmemacher Wolfgang "Wolle" Ettlich ist einer der fünf Freunde.